Partner National

Evelina® – kompetent und zuverlässig 

Damit Sie den knackig frischen Evelina®-Apfel in den Regalen Ihres Supermarktes finden können, vertrauen wir seit Jahren auf die Zusammenarbeit mit unseren Erzeugerorganisationen und Vermarkten in Deutschland. Einen Überblick über unsere Kooperationspartner finden Sie hier:

Erzeugerorganisationen

Dresdener Obst e.G.

Die Dresdener Obst e. G. ein Zusammenschluss von Obstbaubetrieben aus dem Bundesland Sachsen. Das Unternehmen hat dabei sowohl den Nutzen der Erzeuger als auch der Konsumenten im Blick. Die knapp 30 Obstproduzenten erzeugen jährlich rund 75.000 t schmackhafter Früchte. Die wichtigste Obstart ist dabei der Apfel. In enger, vertraglich geregelter Zusammenarbeit mit zwei Vermarktungsunternehmen wird die Ware sorgfältig gelagert, sortiert, verpackt und zu unseren Kunden transportiert. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, über den gemeinsamen Marktauftritt für die Erzeuger und Vermarkter erfolgreich für unsere Kunden und Konsumenten tätig zu sein.

www.dresdener-obst.de

Absatzgenossenschaft Fahner Obst eG

Fahner Obst ist eine anerkannte Erzeugerorganisation für Obst und Gemüse und vermarktet die Produkte Thüringer Produzenten aus dem Raum Mühlhausen, Jena und Erfurt, die derzeit auf rund 1.350 ha ca. 20.000 t Obst und Gemüse ernten. Die Mitglieder der Absatzgenossenschaft sind den Traditionen des Obstanbaus in Thüringen verpflichtet und nutzen zudem moderne, umweltschonende Anbau-Methoden.

www.absatz-fahnerobst.de

Marktgemeinschaft Bodensee eG

Die 1970 gegründete Marktgemeinschaft Bodenseeobst eG (MaBo) ist eine der größten deutschen Erzeugerorganisationen für Tafelobst. Unser Anbaugebiet erstreckt sich dem nördlichen Bodenseeufer entlang von Öhningen im Westen bis nach Lindau im Osten. Die Erzeugnisse der MaBo werden gemeinsam mit denen der WOG unter dem weithin bekannten Markennamen »Obst vom Bodensee« den Kunden angeboten. Die zentrale Aufgabe ist die Bündelung der Obstproduktion und -vermarktung. So stärkt die MaBo die Stellung der Erzeuger und ermöglicht es strategisch am Markt aktiv zu sein.

www.mg-bodenseeobst.de

Württembergische Obstgenossenschaft Raiffeisen eG

Die WOG (Württembergische Obstgenossenschaft Raiffeisen eG) ist seit dem Jahr 2001 eine anerkannte Erzeugerorganisation nach VO(EG) 2200/96. Mit unseren qualifizierten Mitarbeitern unterstützen wir rund 600 Mitglieder und damit rund 2700 ha Kernobst-Erfassungsfläche. In Zusammenarbeit mit unserem Vertragsvermarktern sind wir der größte Anbieter von deutschem Tafelkernobst für den Lebensmitteleinzelhandel. Darüber hinaus bedienen wir den Fachgroßhandel, die verarbeitende Industrie und exportieren unsere Früchte bis in den asiatischen Raum. 

www.wog-obst.de

Märkische Erzeuger- und Vermarktungsorganisation GmbH

In der Märkischen Erzeuger- und Vermarktungsorganisation GmbH (MEV) haben sich moderne Erzeugerbetriebe zusammengeschlossen. Die Mitgliedsunternehmen produzieren Qualitätsobst und -gemüse in den Bundesländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Schwerpunkt der Obstproduktion sind Äpfel, Pflaumen, Süßkirschen, Sauerkirschen, Erdbeeren und Aroniabeeren. Schwerpunkt der Gemüseproduktion sind Gurken, Weiß- und Rotkohl sowie Porree.

www.mev-wesendahl.de

Vermarkter

Vertriebsgesellschaft für Obst mbH Dresden

Seit der Gründung im Jahr 1996 übernimmt die veos für die beteiligten Erzeugerbetriebe in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg das komplette Marketing und den Vertrieb. Im November 2011 schlossen sich Erzeugerbetriebe aus Thüringen an. Die Kühllagerkapazität für mehr als 75.000 Tonnen Kernobst sichert beste Qualitäten während der gesamten Vermarktungssaison und macht veos zu einem zuverlässigen Partner des Lebensmittelhandels, des Fruchthandels und der verarbeitenden Industrie. Neben dem Vertriebsschwerpunkt Deutschland beliefert die veos auch mehrere EU Staaten und einige Länder Osteuropas.

www.veos.de

Salem‐Frucht Großmarkt GmbH

Das Logistikzentrum Salem-Frucht GmbH für Obst aus der Region Bodensee ist im Mai 2001 eröffnet worden. Unter einem Dach befinden sich modernste Sortier- und Packlinien, CA-Läger die Verwaltung und zehn Verladerampen.
Heute werden hier etwa 20 verschiedene Apfelsorten angebaut. Dem Obstgroßmarkt ist es eine Herzensangelegenheit, den Verbraucher jeden Tag über 52 Wochen im Jahr mit knackfrischen Äpfeln zu verwöhnen.

www.salemfrucht-gmbh.de

Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft

Die Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft mbH vermarktet das Kern-, Stein- und Beerenobst ihrer Gesellschafter der VEBO-Frucht und der BayWa AG. Von dem Verkaufsbüro in Oberteuringen aus betreut das Unternehmen Kunden im deutschen Lebensmitteleinzelhandel sowie im Ausland. Das qualitativ hochwertige und umfangreiche Sortiment kann im deutschen Lebensmitteleinzelhandel in der Obst-vom-Bodensee-Verpackung, in den Eigenmarken des Handels und in den Verpackungen der Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft mbH erhalten werden.

www.obst-vom-bodensee.de

BB Brandenburger Fruchthandel GmbH

Die BB Brandenburger Fruchthandel GmbH als Vertragsvermarkter der Märkischen Erzeuger- und Vermarktungsorganisation vermarktet die regional in den Bundesländern Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kultivierten Früchte. Insgesamt gehören der Erzeugerorganisation 12 Obstbaubetriebe an, welche auf über 1000 ha Kern-, Stein- und Beerenobst ernten. Weitere moderne Obstbaubetriebe aus Deutschland und Europa vervollständigen das Sortiment.

www.bbobst.de