Herkunft

einmaliger Geschmack aus Deutschland

Als noch junge Apfelsorte, liegen die Wurzeln des Evelina®-Apfels im sächsischen Pillnitz. Er ist aus dem traditionellen, aromatischen Ursprungsapfel Pinova – selbst eine gelungene Mischung aus den Sorten Golden Delicious und Clivia – entsprungen. Es ist zudem perfekten Mikroklima zu verdanken, dass Evelina® heute für Sie in Brandenburg, Baden Württemberg, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in voller Pracht wachsen kann. Seit Beginn des Projektes wird die Apfelsorte Evelina® deutschlandweit auf über 250 ha angebaut, in diesem Frühjahr kamen zahlreiche weitere Bäume dazu.

Durch verschiedene europaweite Beobachtungsphasen und unterschiedliche Baummaterialien wurden die perfekte Lage sowie Wachstumsbedingungen der Evelina®-Äpfel bestimmt. Das Produkt ist daher eine perfekte Mischung aus Tradition und neuer Geschmacksvielfalt.

Seit 2007 wird Evelina® in den heimischen Gärten Deutschlands nach modernstem Standard angebaut und mit Leidenschaft gepflegt. Die Evelina®-Bäume werden regelmäßig durch strenge Kontrollen bei Anbau und Ernte überwacht, sodass der Evelina® als Qualitätsprodukt in den Lebensmitteleinzelhandel gelangen kann.